Qualität: Unsere strategische Richtlinie

Wir sichern Qualität auf allen Ebenen – von der Auswahl der Mitarbeiter und Partner über die Technologie, das Arbeitsumfeld und die Prozessoptimierung bis zur abschließenden Qualitätskontrolle der Sprachprodukte.

Unsere Prinzipien für Qualitätsmanagement

Vorbeugend und langfristig
Dokumentierte Qualitätskontrolle aller gelieferten Artikel
Kundenfeedback führt zu kontinuierlicher Verbesserung

Qualität kommt von Menschen, Prozessen und Technologie.

Die Hauptphasen unseres Übersetzungs-/Lokalisierungsprozesses.

Qualitätsstandards, für die wir zertifiziert sind

Die fachliche Erfahrung hat gezeigt, dass die Servicequalität von allen Interessensvertretern im Geschäftsprozess abhängt – Mitarbeitern, Anbietern und der Unternehmensführung.

Zertifikat Übersetzungsstandard (ISO 17100:2015)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 220 kB)

Der internationale Standard ISO 17100:2015 bestimmt und definiert die Anforderungen an die Bereitstellung von Qualitätsdienstleistungen durch Übersetzungsdienstleister. Er deckt sowohl den Übersetzungsprozess als auch alle anderen Aspekte in Bezug auf die Erbringung von Dienstleistungen ab, einschließlich:

  • Qualitätssicherung
  • Rückverfolgbarkeit
  • Personal und technische Mittel
  • Qualitäts- und Projektmanagement
  • Rahmenabkommen
  • Prozesse zur Bereitstellung von Übersetzungsdienstleistungen

Zertifikat Qualitätsmanagementsystem (ISO 9001:2015)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 461 kB)

Der kontinuierliche Erfolg eines Unternehmens erfordert ein systematisches, dokumentiertes Management der Prozessqualität sowie die Schaffung von Grundlagen und Voraussetzungen für Verbesserungen.

Der Standard ISO 9001 ist die am weitesten verbreitete internationale Norm und konzentriert sich darauf, Qualitätsmanagementsysteme zu schaffen und zu verwalten. Die Anforderungen dieser Norm befassen sich mit den grundlegenden Prozessen innerhalb eines Unternehmens, von Vertrieb, Entwicklung, Einkauf, Produktion und Erbringung von Dienstleistungen bis zur Erfassung, Steuerung und Überwachung während der Lieferung von Produkten und Dienstleistungen.

Managementsystem für Informationssicherheit (ISO 27001:2013)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 491 kB)

ISO 27001:2013 ist der grundlegende Standard für das Informationssicherheitsmanagement in jeder Art von Unternehmen. Die Anwendung von ISO 27001:2013 bietet einen Prozessansatz für die Einrichtung, Implementierung, Überwachung, Prüfung, Pflege und Verbesserung des Informationssicherheitsmanagements. Neben einem umfassenden, detaillierten Ansatz zum Schutz und zur Sicherung von Informationen als die immateriellen Vermögenswerte eines Unternehmens werden darin auch Kontrollen und Wege zum Schutz von Sachwerten wie Computern oder Computernetzwerken festgelegt.

Die Anwendung des Informationssicherheitsstandards garantiert Vertraulichkeit, was bedeutet, dass Geschäftsinformationen nur für diejenigen zugänglich sind, für die sie bestimmt sind. Er stellt auch sicher, dass befugte Personen bei Bedarf jederzeit Informationszugriff haben, und er gewährleistet die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

ISO 27001:2013 wird voll und ganz den Qualitätsmanagementsystemen wie ISO 9001 gerecht.

Vielschichtige technologische Lösungen für Ihr Unternehmen

Kompetentes zentrales mehrsprachiges Management.