Über Ciklopea

Ciklopea ist ein branchenfokussierter Anbieter von Sprachlösungen, die es Unternehmen ermöglichen, Kunden und Gäste weltweit zu erreichen, zu binden und zu unterstützen.

Erstklassiger Service und hohe Professionalität

Schnellste Reaktionszeit in unserer Branche
Garantierte Lieferzeit
Flexibilität um individuelle Bedürfnisse zu erfüllen

Unser Unternehmen

Bereits seit über einem Jahrzehnt perfektionieren wir unser Konzept, was ein sprachliches Produkt von höchster Qualität sein soll, mit industrieller Erfahrung, dem Streben nach Spitzenleistung und dem sorgfältigen Aufbau unserer einzigartigen Unternehmenskultur.

Ciklopea hat sich in den letzten 10 Jahren durch kontinuierliche Investitionen in MenschenProzesse und Technologien vom Startup zum Branchenführer entwickelt.

Wir verstehen, wie wichtig Sprache und kulturelle Intelligenz für den weltweiten Erfolg eines Unternehmens sind. Unsere Sprachprodukte wurden entwickelt, um den spezifischen Anforderungen, Dynamiken und Perspektiven der Biowissenschaften, der IT- & Softwareindustrie sowie der Technologiebranche und der Fertigungsindustrie Rechnung zu tragen.

Zu unseren Lösungen gehören Übersetzung, Lokalisierung und Consulting in mehr als 150 Sprachkombinationen mit einer Reihe unterstützender Dienstleistungen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Botschaft an das internationale Publikum zu vermitteln und sich eine positive Präsenz auf globaler Ebene zu sichern.

Technologie vor Ort, ein hoch entwickeltes Projektmanagement und linguistische Kompetenz ermöglichen es uns, die Erwartungen unserer Kunden hinsichtlich Lieferzeit, Flexibilität, Qualität, Zuverlässigkeit und Integrität zu übertreffen.

Warum uns wählen

„Schnell und professionell“

So beschreiben uns unsere Kunden.

Weil Sie sich auf Ciklopea verlassen können

  • Ein breites Spektrum an Sprachlösungen und Sprachpaaren an einem Ort
  • Genauigkeit und Qualität
  • Lieferung nach Vereinbarung
  • Hochwertige Ressourcen stehen Ihnen zur Verfügung
  • Kapazität für große und komplexe Projekte
  • Geschäftstätigkeit gemäß internationalen Qualitätsstandards
  • Das beste Preis-Qualitätsverhältnis auf dem Markt
  • Wir passen uns Ihren speziellen Anforderungen an
  • Fortdauernde Unterstützung nach Abschluss Ihres Projekts

Weil wir anders sind

Wir passen uns nicht dem Marktwettbewerb an, wir sind Trendsetter.

Ihre Beziehung zu uns ist direkt und offen.

Beständige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen haben bei Ciklopea einen hohen Stellenwert.

Wir verfolgen den persönlichen Ansatz für jeden Kunden, entwickeln gemeinsam einen Aktionsplan, der von unserem innovativen Management durch die Übersetzungs- und Lokalisierungsprozesse geführt wird, wodurch der gesamte Prozess an Mehrwert gewinnt.

Wir sind kundenorientiert

Wir hören Ihnen zu, um Ihre Anforderungen genaustens zu verstehen und ermitteln die beste Herangehensweise an Ihr Projekt. Wir bieten Zugang zu unseren Ressourcen und schlagen die bestmögliche Lösung für Ihr Projekt vor, egal ob groß oder klein, komplex oder einfach.

Wir sind technisch versiert

Die kontinuierliche Integration neuester Technologien in unsere Geschäftsprozesse ermöglicht es uns, Mehrwert zu bieten und qualitativ hochwertige Lösungen zu liefern.

Weil Sie mit uns auf festem Boden stehen

  • Klar definierte Mission und Vision, Firmenstrategie und Betriebsplan
  • Wir halten uns an unsere Werte und ethische Grundsätze
  • Wir wenden moderne Organisationskonzepte und unsere eigenen Methoden zur Verwaltung von Übersetzungsprojekten an
  • Wir nutzen die neueste Technologie
  • Gebündelte Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten steht Ihnen zur Verfügung

Wir verbessern kontinuierlich unsere Prozesse

Unsere Firmenphilosophie basiert auf Änderungsmanagement. Alle Geschäftsprozesse werden geplant, analysiert und wenn nötig verbessert.

Zentrale Werte, Mission und Vision

Unsere Mission

Es ist unsere Mission, professionelle Sprachlösungen für Unternehmen und Institutionen bereitzustellen, die ihnen helfen, ihre Botschaften richtig, exakt und angemessen an das internationale Publikum zu vermitteln und so ihr volles Potenzial auf den globalen Märkten zu entfalten.

Unsere Vision

Es ist unsere Vision, durch den Einsatz von Fachwissen, die Anwendung hochwertiger Prozesse, die Integration von Spitzentechnologien und die Förderung einer fortschrittlichen Unternehmenskultur als führender Anbieter von Sprachlösungen anerkannt zu werden.

Unsere Geschichte

Anfänge und frühe Tage

Ciklopea wurde 2003 gegründet und hat sich von einem bescheidenen Home-Office Startup-Unternehmen zu einem regionalen Marktführer und renommierten Sprachdienstleister auf dem Weltmarkt entwickelt.

Die Firmengründerin Sandra Stojak begann mit dem Übersetzen während sie Deutsch und Italienisch studierte und gewann auf diese Weise Erfahrung und Einblick in die komplexe Funktionsweise der Sprachindustrie. Mit dem Fortschreiten ihres Studiums entwickelte sich auch der Umfang ihres Geschäfts, und bis zu ihrem Abschluss war Sandra eine versierte Fachübersetzerin.

Es war jedoch ein besonderes Übersetzungsprojekt für technische Dokumentation, das Ciklopea auf den Weg brachte. Dieses komplexe Übersetzungsprojekt, größer als jedes andere zuvor, erforderte Professionalität und Engagement durch die Schaffung eines fachkundigen, multidisziplinären Teams. So wurde Ciklopea geboren.

Technologie, Standards und exponentielles Wachstum

Die Erfahrung und das Wissen, die durch das erste komplexe Projekt erworben wurden, inspirierten Ciklopea damals dazu, den Betrieb völlig anders zu gestalten als die lokale Konkurrenz. Unser anfänglicher Eifer und Unternehmergeist trieb uns dazu an, das CAT-Tool von Trados zu unterstützen und unser eigenes Übersetzungsmanagementsystem (TMS) sowie unsere ursprüngliche Projektmanagementmethode früh in der Geschichte des Unternehmens zu entwickeln.

Der Zeitraum zwischen 2006 und 2009 war geprägt von exponentiellem Geschäftswachstum und Personalaufbau sowie der Eröffnung der ersten Niederlassung in Rijeka im Jahr 2009. Das Geschäftswachstum erforderte Verbesserungen der Führungsstruktur, der Organisation und der internen Prozesse. Daher wurden im Jahr 2009 die Normen ISO 9001 und EN 15038 implementiert.

Ciklopea timeline 2003 - 2015

Ciklopea timeline 2003 – 2015

Wandel und internationales Geschäft

Das Jahr 2010 war gekennzeichnet durch den Beginn des Umstrukturierungsprozesses und den Aufbau eines internationalen Geschäfts. Zuvor ein Unternehmen mit regionaler Ausrichtung, hat sich Ciklopea auf dem Weltmarkt platziert, um sich auf bestimmte Branchen und Dienstleistungen mit Mehrwert zu konzentrieren. Es wurde eine skalierbare technologische und verwaltende Unternehmensinfrastruktur aufgebaut.

Die Firma wurde 2011 mit einem Preis für sozial verantwortliche Unternehmen ausgezeichnet. Das erste Lösungskonzept für maschinelle Übersetzung wurde 2012 eingeführt. Die Ergebnisse und die Arbeitsqualität von Ciklopea wurden von renommierten Institutionen anerkannt. Darunter die EBWE (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung), die die Umsetzung der Informationssicherheitsnorm ISO 27001 finanziell unterstützt hat, und die Europäische Union, die dem Unternehmen beim Abschluss des Projekts „Lokalisierung – Hightech-Übersetzung“ und bei der umfassenden Digitalisierung seiner Geschäftsabläufe zur Seite stand.

2014 war ein wichtiges Jahr, da Ciklopea das CPP-Zertifikat für herausragende Leistungen im Personalmanagement und der Key Difference Award für Leistungen im Personalbereich verliehen wurde. Im Jahr 2014 eröffnete Ciklopea außerdem seine Niederlassung in Belgrad (Serbien), um seinen Geltungsbereich zu vergrößern und das Geschäft weiter auszubauen.

Mit dem Umzug in neue Büroräumlichkeiten Ende 2015 führte das Unternehmen gleichzeitig eine umfassende Rebranding-Kampagne durch, bei der seine Werte und organisatorischen Veränderungen unter dem neuen Motto Individueller Ansatz – Kundenspezifische Lösungen nach außen kommuniziert wurden.

Heute

Heute ist Ciklopea ein modernes Unternehmen, das aus bestqualifizierten Mitarbeitern besteht. Es setzt die höchsten Industriestandards für Prozessqualität und Informationssicherheit ein, verwendet modernste Technologien und schaut optimistisch in die Zukunft und auf bevorstehende Herausforderungen.

Das Unternehmen wird von einem professionellen Führungsteam geleitet, das aus kompetenten, fachkundigen Personen besteht. Unsere Kernwerte bleiben jedoch Einfachheit, Transparenz, Partnerschaft und kontinuierliche Prozessverbesserung.

Was bedeutet Ciklopea?

Diese Frage wurde seit 2003 immer wieder gestellt.

Goddess Ciklopea

Ciklopea war die Göttin der Übersetzung, die überall in der Antike verehrt wurde.

Obwohl die Frage einfach klingt, weiß jeder Linguist, dass sich einige Worte einer einfachen Erklärung widersetzen, und dass es einiges Nachforschen erfordert, um deren Bedeutung zu erklären. Wie viele andere Geschichten beginnt diese mit …

Der Mythos

Lesen Sie den Rest der Geschichte der Göttin Ciklopea in unserem Blog.

Unser Manifest

Technologisch vielseitiger Ansatz – Zentrale Verwaltung von mehrsprachigen Inhalten

Unsere Prozesse wurden von Menschen entwickelt, die die Kraft eines reibungslosen internationalen Informationsaustauschs verstehen und wissen, wie man diesen umsetzt.

Das digitale Zeitalter hat die verbale Kommunikation wichtiger denn je gemacht. Die Art und Weise, wie wir in sozialen Netzwerken interagieren, Produkte und Dienstleistungen online kaufen und verkaufen, oder einfach Informationen sammeln und austauschen, basiert – selbst bei Verwendung von Audio- und Videoformaten – stark auf Worten.

Worte hatten schon immer Macht, und die Technologie hat sie noch stärker gemacht. Unsere Aufgabe ist es, die Botschaft zwischen den internationalen Märkten präzise auszutauschen, ohne dass bei der Übersetzung etwas verloren geht oder hinzugefügt wird.

Sie wollen nicht missverstanden werden. Wir wollen es auch nicht.

Seit fast zwei Jahrzehnten vereinfachen wir den internationalen Informationsaustausch und tun dies auch weiterhin, indem wir unsere Methoden perfektionieren und neue Technologien einbeziehen, um mit den Entwicklungen der Branche Schritt zu halten.

Sprache ist unser Auftrag. Wir kennen die Kraft der Worte und gehen deshalb sorgsam mit ihnen um. Deshalb sagen wir, dass wir nicht „technologieblind“ sind, sondern unsere Technologie kennen.

Wir sind technologisch vielseitig. In unserer Branche gibt es keine „Einheitslösung“. Wir sind offen für, konzentrieren uns auf, entwickeln und wenden neue Lösungen an, die eine glückliche Verbindung unserer Prozesse und Kundenanforderungen ermöglichen.

Alles über Technologie ist verhandelbar. Nur das menschliche Fachwissen, das im Mittelpunkt der Methoden bleibt, wie wir Technologie anwenden, ist es nicht.

Führungsteam

sandra stojak

Sandra Boljkovac Stojak

Gründerin/Geschäftsführerin.

Als Gründerin des Unternehmens hat Sandra alle Entwicklungsstufen von Ciklopea durchlaufen.
Sie ist verantwortlich für die strategische Überwachung von Entwicklungsprojekten und für den Geschäftsbetrieb.

Sandra hat ein Programm für Personalmanagement abgeschlossen und besitzt einen Abschluss der Universität Zagreb in Germanistik und Italienisch. Für beide Sprachen ist sie auch Gerichtsdolmetscherin.

Kontakt

mladen stojak

Mladen Stojak

Chief Strategy Officer.

Mladen hat Ciklopeas Wachstum und Entwicklung seit den Gründungsjahren erfolgreich verwaltet.
Er hat seine Expertise in verschiedenen leitenden Positionen unter Beweis gestellt und ist für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens verantwortlich.

Mladen hat einen Magister in Wirtschaftswissenschaften und einen Abschluss in Elektrotechnik und Informatik von der Universität Zagreb.

Kontakt

Qualitätsstandards

Die Berufserfahrung hat gezeigt, dass die Servicequalität von allen Beteiligten im Geschäftsprozess abhängt – Mitarbeitern, Lieferanten und dem Management.

Zertifikat Übersetzungsstandard (ISO 17100:2015)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 220 kB)

Der internationale Standard ISO 17100:2015 bestimmt und definiert die Anforderungen an die Bereitstellung von Qualitätsdienstleistungen durch Übersetzungsdienstleister. Er deckt sowohl den Übersetzungsprozess als auch alle anderen Aspekte in Bezug auf die Erbringung von Dienstleistungen ab, einschließlich:

  • Qualitätssicherung
  • Rückverfolgbarkeit
  • Personal und technische Mittel
  • Qualitäts- und Projektmanagement
  • Rahmenabkommen
  • Prozesse zur Bereitstellung von Übersetzungsdienstleistungen

Zertifikat Qualitätsmanagementsystem (ISO 9001:2015)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 461 kB)

Der kontinuierliche Erfolg eines Unternehmens erfordert ein systematisches, dokumentiertes Management der Prozessqualität sowie die Schaffung von Grundlagen und Voraussetzungen für Verbesserungen.

Der Standard ISO 9001 ist die am weitesten verbreitete internationale Norm und konzentriert sich darauf, Qualitätsmanagementsysteme zu schaffen und zu verwalten. Die Anforderungen dieser Norm befassen sich mit den grundlegenden Prozessen innerhalb eines Unternehmens, von Vertrieb, Entwicklung, Einkauf, Produktion und Erbringung von Dienstleistungen bis zur Erfassung, Steuerung und Überwachung während der Lieferung von Produkten und Dienstleistungen.

Managementsystem für Informationssicherheit (ISO 27001:2013)

Zertifikat herunterladen (PDF, 2 Seiten, Englisch, 491 kB)

ISO 27001:2013 ist der grundlegende Standard für das Informationssicherheitsmanagement in jeder Art von Unternehmen.

Die Anwendung von ISO 27001:2013 bietet einen Prozessansatz für die Einrichtung, Implementierung, Überwachung, Prüfung, Pflege und Verbesserung des Informationssicherheitsmanagements. Neben einem umfassenden, detaillierten Ansatz zum Schutz und zur Sicherung von Informationen als die immateriellen Vermögenswerte eines Unternehmens werden darin auch Kontrollen und Wege zum Schutz von Sachwerten wie Computern oder Computernetzwerken festgelegt.
Die Anwendung des Informationssicherheitsstandards garantiert Vertraulichkeit, was bedeutet, dass Geschäftsinformationen nur für diejenigen zugänglich sind, für die sie bestimmt sind. Er stellt auch sicher, dass befugte Personen bei Bedarf jederzeit Informationszugriff haben, und er gewährleistet die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
ISO 27001:2013 wird voll und ganz den Qualitätsmanagementsystemen wie ISO 9001 gerecht.

Prozess und Technologie

Obwohl jedes Projekt einzigartig ist und einen individuellen Ansatz erfordert, hat Ciklopea ein System entwickelt, das die Qualität jeder Übersetzung garantiert. Die strengen, kontrollierten Schritte des Prozesses, das Engagement für die Aufgabe und die Detailgenauigkeit gewährleisten die Erbringung erstklassiger Lösungen.

Der Übersetzungs-/Lokalisierungsprozess umfasst gewöhnlich die folgenden Schritte:

  1. Kundenanfrage/Auftrag

Das Übersetzungs- oder Lokalisierungsprojekt beginnt mit einer Anfrage oder einem Auftrag des Kunden, der auch die grundlegenden Vertragsbedingungen definiert:

  • Übersetzungsbereich
  • Quell- und Zielsprachen
  • Umfang
  • Lieferfrist
  • Spezielle Anfragen für Übersetzungsprojekte, die bestimmte Fachgebiete betreffen
  • Technische und andere Anforderungen, die sich auf die Übersetzung und deren Lieferung auswirken können.
  1. Vorbereitung der Dokumente/Dateien

Der Projektmanager erhält das Dokument vom Kunden und bereitet es für die Übersetzung vor. Neben der technischen Vorbereitung umfasst dieser Schritt auch die sprachliche Vorbereitung des Projekts und die Wahl eines Übersetzers.

Alle Übersetzer und Korrekturleser im Übersetzungsteam von Ciklopea erfüllen die Anforderungen internationaler Standards und des Übersetzerberufs. Dazu zählen eine Hochschulausbildung und die entsprechende Übersetzungserfahrung.

Die Arbeit von Übersetzern und Lektoren wird von Projektmanagern überwacht, die als Bindeglied zwischen Übersetzern und Kunden auftreten.

Durch seinen engen Kontakt mit dem Kunden bleibt der Projektmanager stets über Änderungen der Anforderungen auf dem Laufenden.

Bei diesem Schritt ist es äußerst wichtig mit dem Kunden zusammenzuarbeiten und Einzelheiten wie die zu verwendende Terminologie, das erforderliche Format und andere technische Merkmale des Endprodukts festzulegen.

  1. Erstellen eines Glossars

Im nächsten Schritt wird ein Glossar erstellt, das im Verlauf des gesamten Projekts verwendet und aktualisiert wird. Die festgelegten Begriffe sind für langfristige oder große Projekte von größter Bedeutung, da sie die terminologische Konsistenz sicherstellen.

  1. Übersetzung/Lokalisierung

Der Übersetzungsprozess kann beginnen, nachdem das Dokument vorbereitet und das Glossar definiert wurde. Die Wahl des linguistischen Teams ist entscheidend. Schulbildung, Zusatzqualifikationen wie Spezialisierung in einem bestimmten Bereich, Muttersprache, Erfahrung und nachgewiesene Arbeitsqualität sind nur einige der Schlüsselfaktoren für die Wahl des Übersetzers.

Der Übersetzer konzentriert sich auf die Qualität der Übersetzung – die sprachliche Genauigkeit, Kohärenz und Einhaltung der festgelegten Terminologie.

  1. Sprachliche Überarbeitung/Korrektur

Die redaktionelle Bearbeitung oder Korrektur einer fertigen Übersetzung ist Aufgabe eines zweiten Sprachexperten, der die Richtigkeit der Übersetzung durch Vergleich mit dem Original sowie die Angemessenheit im Bezug auf die Anforderungen des Kunden überprüft. Der Lektor schlägt Korrekturen an der Übersetzung vor und setzt diese um.

  1. Vorbereitung für die Veröffentlichung

Ein Übersetzungsprojekt kann auch das Vorbereiten des Textes für die Veröffentlichung umfassen, beispielsweise das Konvertieren des Textes in das erforderliche Format.

Ciklopea bietet Layout- und Grafik-Design-Leistungen (Desktop-Publishing) für übersetztes oder lokalisiertes Material an. Unabhängig vom Format (*.doc, *.txt, *.rtf, *.pdf, *.ind, …) oder ob das Dokument in gedruckter Form vorliegt, bietet unser Team schnelle, qualitativ hochwertige Layout- und Design-Dienste für verschiedene Publikationen, zum Beispiel für Flyer, Gebrauchsanleitungen oder Broschüren als PostScript- oder PDF-Dateien, die direkt an den Drucker gesendet werden können oder für eine andere Form der Publikation gebrauchsfertig sind.

  1. Lieferung der Übersetzungen und Kundenfeedback

Der letzte Schritt besteht darin, die Übereinstimmung der fertigen Übersetzung mit den Anforderungen des Kunden zu prüfen und die Übersetzung entsprechend der vereinbarten Mittel (E-Mail, FTP-Upload, CD, Druck usw.) zuzustellen. Der Projektmanager, der auch das Feedback des Kunden sammelt und archiviert, prüft und übermittelt die fertige Übersetzung.

Übersetzungs– und Lokalisierungsprojekte werden durch folgende Elemente bestimmt:

  • Qualität.
  • Frist.
  • Budget.

Unsere technologische Infrastruktur hält diese Aspekte in Balance und macht es möglich, Sprachprodukte von bester Qualität, zeitnah und im Rahmen des Budgets bereitzustellen.

Unsere professionellen Humanübersetzer und Lektoren erledigen ihre Aufgaben mit spezieller CAT-Software (computergestützte Übersetzung) und Qualitätssicherungstools, mit deren Hilfe wir das volle Potenzial des Translation Asset Management nutzen können.

Ciklopea hat von Anfang an fortschrittliche technologische Lösungen in alle Prozesse und Tätigkeiten eingebaut. Wir investieren weiterhin in Tools und Technologien, um unsere Abläufe auf allen Ebenen zu verbessern, zu optimieren und zu automatisieren.

Unsere Prozesse werden durch die folgenden Sprachtechnologien unterstützt

Across Language Server

memoQ Server

Memsource

SDL Trados Studio / GroupShare

Translation Workspace

Verifika

Wordfast

Soziale Unternehmensverantwortung

Die Prinzipien der Corporate Citizenship sind seit dem ersten Tag in unsere Geschäftstätigkeit integriert.


Ciklopea ist durch Wissensaustausch, Investitionen in Technologie, den Einsatz lokaler Ressourcen und andere sozial verantwortliche Praktiken gewachsen und hat sich entwickelt. Wir halten uns auch in Zukunft an die höchsten ethischen Standards.

Erfahren Sie mehr über CSR

Unternehmen in 41 Ländern vertrauen auf Ciklopea

3 Schwerpunkte
10+ Sprachtechnologien
30+ Sprachen, die wir übersetzen
150+ Sprachkombinationen

Preise und Auszeichnungen

Ciklopea wurde mit zahlreichen Auszeichnungen, sowohl von Wirtschaftsorganisationen als auch von führenden, unabhängigen Verbänden ausgezeichnet, die die Qualität unserer Arbeit, unsere kontinuierliche Entwicklung und unser unternehmerisches Bewusstsein anerkennen. Das Engagement unseres Teams, hochwertige Lösungen weiter zu perfektionieren, hat uns zu einem weltweit bekannten Namen in der Sprachindustrie gemacht.

Diese Auszeichnungen und Preise bestätigen unsere fachliche, ökologische und soziale Spitzenleistung.

Auf gute Zusammenarbeit

Realistische Abschätzung der Kosten und Durchlaufzeit.

Aktuelle Unternehmensinformationen

Das Vier-Augen-Prinzip in der Sprachindustrie. Wie funktioniert‘s?

Vor 7 Monaten

Jeder seriöse Sprachdienstleister verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem, das je nach Projektanforderungen verschiedene Schritte umfassen kann. Diese Qualitätsmanagementsysteme basieren jedoch immer auf den zwei Hauptphasen eines Übersetzungs- / Lokalisierungsprojekts – der Übersetzung und der Revision (auch bekannt als zweisprachiges Lektorat), die von zwei einzelnen Linguisten oder einem Team durchgeführt werden.

Weiterlesen

Dateien, Dateien überall: Die subtile Kraft des Alignments von Übersetzungen

Vor 7 Monaten

So sieht das Grundszenario aus: Sie haben nun die übersetzten Versionen Ihrer Dokumente, aber die Übersetzung wurde nicht in einem CAT-Tool gemacht. Sie brauchen aber einen Übersetzungsspeicher, da Teile dieser Dokumente aktualisiert oder einige Sprachen noch geändert werden müssen; Sie möchten bereits vorhandene Elemente beibehalten, wie z. B. den Stil und die Terminologie, und Sie haben mittlerweile die CAT-Technologie in Ihre Prozesse eingebaut. Die Lösung ist ein nützliches Tool der Sprachtechnik – das Translation Alingment.

Weiterlesen